Wir möchten Sie darüber informieren, das VAVIO eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (kurz 2FA) implementiert hat, um die erhöhten Anforderungen an die Sicherheit gemäß der Datenschutzgrundverordnung DSGVO zu erfüllen.

Als Nachweis der Identität eines Nutzers dient im Allgemeinen die Kombination aus E-Mail Adresse und individuellem Passwort.

Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung (kurz 2FA) kommt eine zweite Komponente (zeitabhängig generierter Code) hinzu. Dieser Code wird durch eine entsprechende Applikation auf einem Mobiltelefon generiert.

Mehr Infos stehen in unseren FAQ´s



Freitag, 25. Mai 2018

<< Zurück